Kurs-Angebot

 

Keine Ausreden mehr.

 

 

Trage dich in den Newsletter ein und erfahre als erste von Updates und neuen Terminen

 

Exklusives Arschtritt-Programm: In 10 Wochen Altersvorsorge verstehen und loslegen

 

 

 

 Neue Termine für das 10-Wochen Exklusivprogramm verkünde ich zuerst im Newsletter. Für Updates abonniere daher bitte den Newletter. Damit setzt du dich unverbindlich auf die Warteliste.

 

 


NEU! Alternative zum 10-Wochen-Arschtritt:

Wenn gerade kein 10-Wochen-Termin mit Live-Sessions stattfindet, kannst du alternativ den 8-Wochen Selbstlernkurs kaufen. Die Kursinhalte sind identisch. Es fallen jedoch die wöchentlichen Gruppentreffen weg.

 

Der Clou ist aber: Du bekommst 3-stündigen Zugriff auf mich, um Fragen zu stellen oder dir eine fette Portion Motivation abzuholen. Wie das Ganze läuft, kannst du hier lesen:


Feedback zum Kurs:

 

„Da sitze ich doch tatsächlich nachm Spätdienst noch am Schreibtisch und schreib mir richtig old school nen Lern-/Notizzettel über Inflation und Rendite und Mathe
Und warum?! Weil deine Videos so geil sind und ich deshalb Bock drauf habe mich damit zu beschäftigen. (Vielleicht auch ein bisschen, weil ich‘s am Wochenende verpennt habe, aber primär, weil der Kurs bisher so gut aufgebaut ist!)
Gut verdauliche Häppchen! 🙌🙏“


„Weißt was ich an deinem Workshop und an deiner Art so gut finde? So jemand wie ich ist natürlich wahnsinnig peinlich berührt, dass ich mich erst JETZT ernsthaft mit dem Thema auseinandersetze. Und da habe ich natürlich auch Angst verurteilt zu werden (es is ja auch blöd, sich nicht um seine Altersvorsorge zu kümmern). Aber du verurteilst nicht im geringsten, sondern gibst einem ein gutes Gefühl mit auf den Weg, dass man es ja geschafft hat, sich endlich zusammenzureißen! Das hilft mir zumindest sehr!  😀„


„Ich finde deine Art die Dinge zu erklären sehr ansprechend. ich bin so der Typ, dass ich schnell abschweife. Aber das tu ich bei deinen Videos gar nicht!„


 Laura kurzes erste Woche feedback: sehr cool, wirklich gut verdauliche und nicht überfordende Häppchen, verständlich erklärt, echt gut! Und das sag ich, die echt mit Mathe ne spezielle Beziehung hat.“


„Finde deinen Kurs übrigens sehr übersichtlich und die Art wie du erklärst sehr verständlich.

Mach weiter so! Freu mich schon auf die nächsten Wochen!“


„Ich find die wöchentlichen Treffen megagut, also genau weil man dann anders am Ball bleibt, und selbst wenn ich gestern nichts selbst beizutragen hatte, isses ja voll gut von den anderen Sachen, Ideen, Fragen zu hören.“

Seit 2017 gebe ich Präsenzseminare. Nun habe ich auf ein 8 Online-Programm umgestellt, damit du in die Umsetzung kommst! Jede Woche bekommst du Videos mit neuen Infos freigeschaltet. In regelmäßigen Live-Sessions (1 fester Tag in der Woche) kannst du deine Fragen loswerden und von deinen Erfolgen berichten.

So hast du keine Ausreden mehr. Nimm dir 10 Wochen lang 2,5 - 5 Stunden pro Woche Zeit und gehe so in kleinen Schritten ans Ziel! Besser geht's nicht. 
Du wirst dir dieses Programm schon vor Jahren gewünscht haben. Ich hätte das genau so schon mit allerspätestens Mitte 20 gebraucht! It would have saved me thousands!!!


Bedauerlicherweise sind nur wenige Frauen bereit, in ihre finanzielle Bildung zu investieren. Doch vor allem sie sind es, die von Altersarmut bedroht sind und sich vor Finanzfragen drücken.

 

Das kann den Erwerb unvorteilhafter oder - noch schlimmer - gar keiner Vorsorge mit sich ziehen und für ein böses Erwachen sorgen, wenn es bereits zu spät ist.

 

Es gibt daher keine bessere Investition als  die eigene Bildung. Das kann teuer erscheinen und zeitintensiv sein, aber langfristig ist es unbezahlbar. Finanzielle Inkompetenz ist definitiv teurer.

 

"Ich weiß, dass ich nichts weiß" - Der Weg zur Finanzkompetenz beginnt mit einem Eingeständnis

Finanzbildung ist der Schlüssel zum Vermögensaufbau